Search by typing
close
MENU
2021 im Vertrieb

1001 Nights Apart

CREDITS:



80/52 min / Full HD



Ein Film von

Sarvnaz Alambeigi


Schnitt
Hamid Najafirad

Kamera
Mahdi Azadi

Sounddesign
Ensieh Maleki


Musik
Masoud Sekhavatdoust


Dramaturgische Beratung
Thomas Riedelsheimer

Tänzer
Ideh Abootalebi
Sina Saberi
Mitra ZiaeiKia
Soroush Kariminejad
Faezeh Rokhfirooz
Aidin Irankhah
Kourosh Mohamadi
Donya Rohani
Mostafa Shabkhan
Sanaz Raeisi


Produzenten
Louise Rosen
Sarvnaz Alambeigi
Stefan Tolz
Thomas Riedelsheimer

Verleih und Vertrieb
Louise Rosen

Produktion
Filmpunkt GmbH
Rabison Art Production
Louise Rosen Ltd.

in Koproduktion mit
SWR
und
AVROTROS


in Zusammenarbeit mit
ARTE


unterstützt von
Film- und Medienstiftung NRW
und
International Media Support

entwickelt im Rahmen des
Documentary Campus, Masterschool 2018
















 

 

1001 Nights Apart - Group discussion
1001 Nights Apart - Mr and Mrs Ahmadzadeh
1001 Nights Apart - Mitra Ziaei Kia
1001 Nights Apart - Young Generation Discovers Scheherazade

Nach der Revolution 1979, entfernten sich die Iraner im Iran und jene im Ausland immer weiter voneinander. Viele hatten das Land verlassen. Die jungen Generationen, die nach der iranischen Revolution geboren wurden, wussten nichts über ihre Vergangenheit oder interessierten sich nicht dafür. Ein großer Teil der iranischen Geschichte wurde im Chaos der Revolution zerstört und verbrannt – was für die neuen Generationen blieb, war eine erfundene Vergangenheit. Immer noch fällt es schwer, die Lügen von der Wahrheit zu unterscheiden. Aus Angst versteckten viele Iraner, unter ihnen auch Balletttänzer, ihre wahre Identität. Geschichten und Erinnerungen blieben unerzählt. Die alten und neuen Generationen blieben sich fremd. Eine Kluft, die innerhalb der letzten 40 Jahre immer weiter wuchs.


“Scheherazade” - ein Ballett, das eine ganze Nation darstellt. Choreografiert und aufgeführt in zwei unterschiedlichen Epochen, von zwei unabhängigen Generationen iranischer Tänzer und inspiriert durch die berühmte Geschichte der Scheherazade in 1001 Nacht. Im Laufe des Films, werden beide Gruppen selbst zur Geschichtenerzählerin Scheherazade und teilen zum allerersten Mal ihre eigenen Geschichten.

 

CREDITS:



80/52 min / Full HD



Ein Film von

Sarvnaz Alambeigi


Schnitt
Hamid Najafirad

Kamera
Mahdi Azadi

Sounddesign
Ensieh Maleki


Musik
Masoud Sekhavatdoust


Dramaturgische Beratung
Thomas Riedelsheimer

Tänzer
Ideh Abootalebi
Sina Saberi
Mitra ZiaeiKia
Soroush Kariminejad
Faezeh Rokhfirooz
Aidin Irankhah
Kourosh Mohamadi
Donya Rohani
Mostafa Shabkhan
Sanaz Raeisi


Produzenten
Louise Rosen
Sarvnaz Alambeigi
Stefan Tolz
Thomas Riedelsheimer

Verleih und Vertrieb
Louise Rosen

Produktion
Filmpunkt GmbH
Rabison Art Production
Louise Rosen Ltd.

in Koproduktion mit
SWR
und
AVROTROS


in Zusammenarbeit mit
ARTE


unterstützt von
Film- und Medienstiftung NRW
und
International Media Support

entwickelt im Rahmen des
Documentary Campus, Masterschool 2018
















 

 

   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie Nutzung. Ich stimme zu